Gelebte Geschichte

Brettchenweb-Workshop

Wir wollen unser Wissen ja auch intern weitergeben - drum gabs jetzt mal probeweise einen Brettchenweb-Workshop. Können tu ich es ja, aber kann ich es auch vermitteln? Nachdem meine Mitstreiter etwas fortgeschritten waren hab ich mir zumindest die Basics sparen können (also wie geht weben, was ist ein Fach, ...)...für eine wirklichen Grundkurs werden wir diese Teile auch ; Hier kamen wir schnell zu dem Schluss das Einziehen blöd ist, und das selbst ein einfaches 4x4 Einzugsmuster einer gewissen Konzentration bedarf und deshalb nicht vor dem ersten Kaffee anzufangen ist. Letztendlich haben wir uns bis zum ersten Doublefaceband mit Erfolg…
Fortsetzung lesen »

Workshop „Wilde Kräuter – bunte Fäden“

Am Sonntag den haben Hraban und Englin im MAMUZ ( Asparn/Zaya) am Workshop "Wilde Kräuter - bunte Fäden" teilgenommen. Ziel war es das  Färben von Wolle und Stoff mit Mitteln aus der Natur zu erlernen. Unsere kompetente und erfahrene  Kursleiterin Frau RuthPryce hatte einiges für uns vorbereitet da die zur Verfügung stehende Zeit knapp bemessen war. Nichts desto trotz ist es ihr gelungen uns einen Einblick in die umfassende Materie zu geben - und Spaß hatten wir auch dabei. Gefärbt wurde gebeizte und ungebeizte Wolle mit: Nussblätter welche bereits 4 Wochen eingeweicht waren. Die Wollstränge wurden unterschiedlich lang in aufgekochten…
Fortsetzung lesen »

Bist du mit der Verwendung von Cookies einverstanden?
Die Zustimmung ist optional, ohne Cookies sind aber einige Funktionen der Seite blockiert. Mehr Info?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen