Wir wollen unser Wissen ja auch intern weitergeben – drum gabs jetzt mal probeweise einen Brettchenweb-Workshop. Können tu ich es ja, aber kann ich es auch vermitteln?

Nachdem meine Mitstreiter etwas fortgeschritten waren hab ich mir zumindest die Basics sparen können (also wie geht weben, was ist ein Fach, …)…für eine wirklichen Grundkurs werden wir diese Teile auch brauchen. 

Hier kamen wir schnell zu dem Schluss das Einziehen blöd ist, und das selbst ein einfaches 4×4 Einzugsmuster einer gewissen Konzentration bedarf und deshalb nicht vor dem ersten Kaffee anzufangen ist.

Letztendlich haben wir uns bis zum ersten Doublefaceband mit Erfolg durchgearbeitet.

Offenbar kann ich es auch etwas unterrichten, das Feedback war gut 😉