….es war ein wunderschönes Fest !

Der Lagerplatz hätte besser nicht sein können – im Schloßpark, unter mächtigen Bäumen, war es auch bei großer Hitze angenehm kühl. Die Organisation ließ keine Wünsche offen, die Verpflegung war ausgezeichnet, von Hochwasser keine Spur ….  Wir hatten viele sehr interessierte Besucher die uns „Löcher in den Bauch “ gefragt haben ….. einziger Wermutstropfen: pünktlich zum großen Umzug am Sonntag regnete es was runterging ….

wir bedanken uns beim Tourismusverband Schärding und bei der Agentur „Weltenwanderer“ das wir bei dem Spectaculum teilnehmen durften.

und natürlich auch bei Imago Nuntius der wieder einmal wundervolle Bilder gemacht hat .


Fotos und ein Kurzbericht  hier: http://www.taterman.at/700-jahre-schaerding-das-jubilaeumsspectaculum/